Das "Schuhseum" täglich geöffnet im Raum der Stille

Kreative Schuhe von den SchülerInnen der Freien Schule Woltersdorf

Schülerinnen und Schüler der Freien Schule Woltersdorf haben aus Fundstücken, liegen gebliebenen einzelnen Schuhen, kreative Kunstwerke geschaffen, die im Raum der Stille täglich von 9 - 18 Uhr besichtigt werden können.

"Wir wollen den alten und kranken Menschen in der Klinik eine Freude bereiten. Vielleicht zaubern die bunten Schuhe ein Lächeln auf die Gesichter der Patienten.", so die die Motivation der Kinder.

Hier ein Beitrag des ODF - Fernsehen für Ostbrandenburg zu der Eröffnungsveranstaltung: anschauen >



< Zurück | Zur Veranstaltungsübersicht  >