1. Hände-Hygienetag im Evang. Krankenhaus Woltersdorf

Am 20. Juni 2017 in der Zeit von 10.00 bis 14.00 Uhr veranstaltet das Evang. Krankenhaus Woltersdorf den 1. Hände-Hygienetag für seine Mitarbeitenden. Ziel ist es, die schon hohe Sensibilität  für die Händedesinfektion noch weiter zu schärfen. Nach wie vor ist die Händedesinfektion eine der wichtigsten Maßnahmen zur Infektionsprävention.

Das Hygieneteam des Krankenhauses hat ein  interessantes Angebot rund um das Thema Händedesinfektion in Haus 2 Ebene 2 vorbereitet.

Unter anderem sind geplant:

  • Infostände zur Händehygiene

  • Mitmachaktionen

  • Quiz (1. Preis ist ein Gutschein für die Therme in Bad Saarow)

  • Fortbildung zur Händehygiene

    (12.45 Uhr - 13.30 Uhr mit anschließender Bekanntgabe des Gewinners)

  • Kaffee und Kuchen



< Zurück | Zur Nachrichtenübersicht  >