Am 18. April eröffnet unsere Tagesklinik in Fürstenwalde

Tagesklinik in Fürstenwalde

Am 18. April empfangen wir die ersten Patienten in der Tagesklinik für Altersmedizin in Fürstenwalde. Zwanzig Patienten werden in den neu renovierten, hellen Räumen mit Blick auf die Spree medizinisch versorgt.
In der Eisenbahnstraße 171 in Fürstenwalde/Spree, im gleichen Gebäude wie die Agentur für Arbeit, belegt die Tagesklinik weite Teile des Erdgeschosses mit seinen gläsernen Vorbauten mit blauen Fensterrahmen.

Mit der Tagesklinik für Altersmedizin werden wir in Fürstenwalde und Umgebung (bis ca. 30 km) die Lücke zwischen stationärer und ambulanter Versorgung geriatrischer Patienten schließen.
 



< Zurück | Zur Nachrichtenübersicht  >